swissV wird im eigenen, hochmoderenen Rechenzentrum der netrics hosting AG betrieben. Ein zweites geografisch getrenntes Rechenzentrum wird für die Lagerung der Backup-Daten eingesetzt. Beide Rechenzentren sind durch einen redundanten 10 GBit/s Link mit einander verbunden. Das Rechenzentrum ist wie folgt ausgerüstet:


- dedizierte Stromverteilung im Gebäude 
- redundante, unterbruchsfreie Stromversorgung (USV) 
- redundante Klimaanlage mit automatischer Temperaturüberwachung 
- Brandmeldeanlage mit Früherkennung 
- Dieselgenerator 
- Schliessanlage mit elektronischer und biometrischer Zutrittskontrolle 
- Video-Überwachung 
- Securitas